Aromaöl-Massage

Die Massage mit ätherischen Ölen nutzt die heilenden Eigenschaften der Essenzen, durch die es möglich ist, einige häufige Störungen zu behandeln. Die Massage wird von den Füßen ausgehend und aufwärts ausgeführt.

Das Öl gelangt über einen chemischen Mechanismus, der als Diffusion bezeichnet wird, in die Haut. Es dringt direkt in die Zellmembran ein, ohne dass ein spezifischer Transporter benögigt wird. Sobald sie im Organismus sind, führen die Öle ihre Funktionen aus und verlassen den Körper schließlich durch die Ausscheidungsorgane: Lunge, Haut, Darm, Nieren.

Die Verwendung von Oleoresinen für medizinische und therapeutische Zwecke hat erstaunliche Effekte: Sie verlangsamt die Zellalterung, wirkt auf das Nervensystem und entspannt die Muskulatur tief.

Eine Massagesitzung mit ätherischen Ölen beinhaltet Reibungsmanöver, d.h. Streifen, die mit der Handfläche durchgeführt werden, zusammen mit tieferen Reibungstechniken, die die Apsorption der Essenzen besser garantieren.

Kombination mit jeder Massage-Technik möglich.

30 Min.: 35 €
60 Min.: 70 €

inkl. MwSt.

Ayurveda-Massage